Montag, 11. Dezember 2017

Weihnachtsgewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich hab dieses Buch das erste mal mit ca. 14Jahren gelesen,als ich noch Depressionen hatte. Dieses ...

Weiterlesen...

Hallo Judith, ich habe Deine Rezension zu "Herbstlande" vorab extra nicht gelesen, stelle aber jetzt ...

Weiterlesen...

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Midnight Wolf Band 2 (Tomu Ohmi)
Geschrieben von Katja
Dienstag, der 22. Oktober 2013

KAZE (Juni 2013)
ca. 160 Seiten, 6,95 EUR
ISBN: 978-2-88921-539-3

Genre: Romantik, Erotik


Klappentext

Gerade noch lag Hisako schmachtend in den starken Armen ihres Freundes Yato, doch nun ist sie spurlos verschwunden. Hat etwa dieser schmierige Elitestudent etwas damit zu tun, der ein Auge auf sie geworfen hat? Durch ihre naive Schönheit hat sich Hisako mal wieder in Gefahr gebracht und Yato muss nun alle Kraft aufbringen, um sie zu retten. Aber wie soll er allein gegen eine gruppe unberechenbarer Okkultisten ankommen?


Rezension

Hisako lebt mit einem großen, schwarzen Wolf namens Yato zusammen. Dies alleine mag für viele schon verwunderlich sein, doch wie würden sie erst reagieren, wenn sie wüssten, dass sich Yato in der Nacht in einen Menschen verwandelt. Der Mond verleiht ihm diese Kraft.
Ein junger Elitestudent hat sich in Hisako verliebt. Er weiß von Yato und auch, dass Hisakos Liebe zu ihm unerschütterlich ist. Trotzdem kann er sie einfach nicht vergessen. Was ihm dabei nicht bewusst ist: Es gibt auch ein Mädchen, das auf ihn steht und dieser gefällt ihre Konkurrenz ganz und gar nicht. So wird ein gemeiner Plan geschmiedet, um den Studenten von Hisako loszureißen, was seine Angebetete in Gefahr bringt.

Der zweite Band von „Midnight Wolf“ besteht aus einzelnen Kapiteln, die nur sehr grob zusammenhängen. Dabei werden verschiedene Episoden aus dem Leben der beiden Protagonisten erzählt. Unerschütterlich bleibt dabei ihre Liebe zueinander. Diese wird nicht mehr in Frage gestellt und beide sind sich dessen bewusst. Das ist sehr schön, der Leser verfolgt einfach ihr aufregendes und lustiges Leben. Bei einem Kapitel treffen die beiden auf ein kleines Mädchen und schon wird die Geschichte etwas vorangetrieben. Was, wenn die beiden sich für ihre Zukunft Kinder wünschen?

Der Gegenspieler aus dem ersten Band, der einigen Ärger bedeutet hatte und Spannung in die Geschichte brachte, hat keinen Auftritt mehr. Er ist nicht einmal mehr Gesprächsthema. So bleibt dieser Storyfaden ein Ansatz, der offenbar nicht zum eigentlichen Storyinhalt wurde. Der Manga bleibt eine Aneinanderreihung lose zusammenhängender Kapitel. Leicht störend ist, dass die Kapitel unstrukturiert zusammengesetzt wurden. So haben wir im einen Hochsommer und im nächsten ist plötzlich Frühling. Das hätte man leicht umdrehen können, vom Inhalt her hätte es hier keine Probleme gegeben.

Wieder ist der Manga nur für Erwachsene geeignet. Hisako und Yato fallen fast in jedem Kapitel übereinander her. Zwar gibt es keine detaillierten Darstellungen, aber es wird auch kein Geheimnis daraus gemacht, was sie immer wieder tun. Die Szenen sind dabei sehr schön umgesetzt und die Liebe der beiden steht ganz klar im Vordergrund. Im zweiten Band ist zudem eine Verbesserung der Zeichnungen zu erkennen. Das Thema Bewegungen wurde wesentlich dynamischer umgesetzt, wodurch die Geschichte verständlicher wird.


Fazit

Romantikfans kommen auch im zweiten Band von „Midnight Wolf“ voll auf ihre Kosten. Mit verbessertem Zeichenstil startet Tomu Ohmi durch und lässt ihre Charaktere einige Turbulenzen erleben.


Pro & Contra

+ sympathische Charaktere
+ markantes Charakterdesign
+ zeichnerische Verbesserung

o unzusammenhängende Kapitel

- unstrukturierte Kapitelfolge

Bewertung

Handlung: 3,5/5
Charaktere: 4,5/5
Zeichnungen: 4/5
Lesespaß: 4/5
Preis/Leistung: 3/5


Rezension zu "Midnight Wolf" Band 1

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 3

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 4

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 5

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 6

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 7

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 8

Rezension zu "Midnight Wolf" Band 9

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 1

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 2

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 3

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 4

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 5

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 6

Rezension zu "Midnight Secretary" Band 7

Zuletzt aktualisiert: Montag, der 13. Juni 2016
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren