Donnerstag, 17. August 2017

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Das Buch ist halt im typischen John Ringo Stil geschrieben. Entweder man mag seinen Stil oder eben ...

Weiterlesen...

Hi Q, dass die Soundwords fehlen, ist aus meiner Sicht in diesem Fall ein großer Vorteil, denn sie ...

Weiterlesen...

Abgründig (Arno Strobel)
Geschrieben von Jessica
Mittwoch, der 22. Januar 2014

Im März 2014 wird Abgründig von Arno Strobel bei Loewe erscheinen:

Eine Bergtour. Ein Unwetter. Ein Mord.

Eingesperrt auf engstem Raum, ohne Aussicht auf Rettung, erkennt man ganz neue Seiten an seinen „Freunden“.
Hässliche Seiten.
Tödliche Seiten ...


Geplant war eine lässige Bergtour – auf eigene Faust auf die Zugspitze und wieder zurück, bevor die anderen im Camp etwas merken. Doch als die kleine Gruppe um Tim am Morgen aufbricht, scheint das Unglück vorprogrammiert. Sie geraten in ein heftiges Unwetter und müssen in einer verlassenen Hütte Unterschlupf suchen. Sie wissen nicht, wo sie sind, sie haben keine Möglichkeit, mit dem Rest der Welt Kontakt aufzunehmen, und sie sitzen fest. Solange Sturm und Regen toben, ist an einen Abstieg nicht zu denken. Zunehmend liegen die Nerven blank und Vorwürfe machen die Runde, schließlich kommt es sogar zur Prügelei. Am nächsten Morgen ist einer von ihnen verschwunden. Zurück bleibt eine Blutlache – und die Frage, ob es unter ihnen einen Mörder gibt.

Das Jugendbuch-Debüt des Thriller-Autors Arno Strobel, der zuletzt mit „Der Sarg“ die Bestsellerlisten stürmte.


Über den Autor:

Arno Strobel wagte sich mit 40 Jahren an seinen ersten Roman. Als der nach fast drei Jahren, einer Recherchereise nach Rom und vielen Hochs und Tiefs vollendet war, erschien er zunächst im Eigenverlag. Doch schon wenige Wochen später sicherte sich dtv die Rechte an dem Debüt. Seit 2010 schreibt Arno Strobel im Fischer Verlag mit beachtlichem Erfolg Psychothriller für Erwachsene, die regelmäßig in den Spiegel-Bestsellerlisten vertreten sind und als Lizenz bereits in zahlreiche Länder verkauft wurden.
„Abgründig“ ist sein erster Jugendthriller.

Buchdetails:
Klappenbroschur mit Prägung, 240 Seiten
9,95 € (D) | 10,30 € (A)
ISBN 978-3-7855-7864-3


Zur Rezension von „Der Trakt“
Zur Rezension von „Das Wesen“


Quelle: Loewe-Verlag

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, der 23. Juni 2015
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren