Sonntag, 17. Dezember 2017

Weihnachtsgewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich hab dieses Buch das erste mal mit ca. 14Jahren gelesen,als ich noch Depressionen hatte. Dieses ...

Weiterlesen...

Hallo Judith, ich habe Deine Rezension zu "Herbstlande" vorab extra nicht gelesen, stelle aber jetzt ...

Weiterlesen...

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Geschenktipps 2016 - Teil 3
Geschrieben von Jessica
Sonntag, der 11. Dezember 2016

Liebe LeserInnen,

Heute durfte die dritte Kerze auf dem Adventskranz angezündet werden, und das, obwohl noch fast zwei Wochen bis zum Weihnachtsfest Zeit sind. Aber wir wissen ja alle, wie schnell die Zeit vergehen kann, weshalb wir uns heute auch gar nicht mit langem Vorgeplänkel aufhalten wollen. Hier kommt die dritte Ausgabe unserer diesjährigen Geschenktipps. Wir wünschen viel Spaß beim Geschenke-Shoppen!
 

 
Swantje
 
Ein Buch, das einfach Spaß macht, ist "Windjäger" von Jim Butcher. Es gelingt dem bisher vor allem für seine Urban-Fantasy-Krimis bekannten Autor, seine ungewöhnliche Welt vollkommen zum Leben zu erwecken und eine rasante Geschichte zu entfalten. Spannende Figuren, Humor, Magie, Luftschiffe, Kämpfe, Intrigen und ein selbstgefälliger Kater als einer der Point-of-View-Charaktere … Windjäger hat alles, was ich von guter Fantasy-Unterhaltung erwarte – und so einiges, womit ich nicht gerechnet hätte.
 
Es ist den leidenschaftlichen Empfehlungen meiner Eltern zu verdanken, dass ich mal wieder einen Blick in ein Buch außerhalb des Fantasy-Genres geworfen habe – und es hat sich absolut gelohnt. "Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells war meine Belletristik-Entdeckung 2016 und ich kann verstehen, wieso das Buch auf den Bestsellerlisten gelandet ist. Wells erzählt einfühlsam aus der Sicht eines sympathischen Protagonisten von Familie, Freundschaft, Erwachsenwerden und Verlust und schafft es, eine emotionale Geschichte zu erzählen, ohne je in den Kitsch abzugleiten. Ein kluges, schönes und berührendes Buch.
 

 
Jessica
 
In diesem Jahr habe ich weit mehr gelesen, als ich rezensiert habe. Beim Heraussuchen der perfekten Geschenktipps brachte mich das ein wenig in Schwierigkeiten, doch letztlich sind doch ein paar Titel zusammen gekommen.
 
Als leidenschaftlicher Thriller-Leserin ist mein erster Geschenktipp gleich ein ganzes Paket – nämlich die D.I. Helen Grace-Reihe von Matthew J. Arlidge. Zwar ist der erste Teil "Einer lebt, einer stirbt" schon etwas älter, erschien aber in diesem Jahr in einer Neuauflage – gefolgt von vier weiteren Bänden, deren letzter Band "Letzter Schmerz" gerade erst im November auf den Markt kam.
Ich habe alle fünf Bücher im Eiltempo jeweils kurz nach Erscheinen regelrecht verschlungen – was macht diese Reihe also zu etwas so Besonderem, dass sie Thrillerfanherzen höher schlagen lässt? Zum einen ist es die ermittelnde Protagonistin, die ziemlich vom Leben gebeutelt wurde und wahrscheinlich erst so ihren zynischen Biss entwickelt hat. Sie schleppt einige Päckchen und Geheimnisse mit sich herum, mit jedem Band lernt der Leser die D.I. etwas besser kennen. Arlidges Schreibstil ist schnörkellos und seine Erzählweise rasant, ohne dabei Stolpersteine zu produzieren. Wer die Reihe noch nicht kennt, aber authentische Geschichten und Charaktere mag, der wird mit Helen Grace seine wahre Freude haben.
 
Wer lieber etwas fürs Herz verschenken möchte, der dürfte mit "Der Klang deines Lächelns" einen Volltreffer landen. Dani Atkins‘ neuer Roman berührt einmal mehr die Leserseele und sorgt gerade um die Vorweihnachtszeit, in der auch die Geschichte spielt, für besondere Herzenswärme. Im Geschenkpapier sollte allerdings zusätzlich eine Großpackung Taschentücher eingewickelt sein, denn dieser Roman geht wirklich zu Herzen und wirkt eine ganze Weile nach.
 
Zu guter Letzt sollen aber auch unsere Fantasy-Liebhaber noch ein paar Tipps mit auf den Weg bekommen. Vor allem diejenigen, die gerne etwas in die düstere Richtung lesen möchten und dabei auf klassische Elemente verzichten wollen, aber durchaus etwas derberer Sprache gegenüber aufgeschlossen sind, für die gibt es in diesem Jahr zwei Titel, die ich euch ganz besonders ans Herz legen möchte.
Dies ist zum einen, eigentlich als Jugendbuch deklariert, aber durchaus eher für den erwachseneren Leser geeignet "Demon Road". Hier beweist Derek Landy, dass er auch außerhalb des Skulduggery Pleasent-Universums mitreißende Geschichten liefern kann. Protagonistin Amber muss lernen, dass ihr bisheriges Leben eine komplette Lüge war, und erhält dabei Unterstützung von besonders liebeswerten Nebencharakteren. Und da im nächsten Jahr der Folgeband erscheinen wird, hat man auch gleich das passende Geschenk fürs nächste Weihnachtsfest griffbereit.
Auf der anderen Seite steht ebenfalls ein Jugendlicher, dessen Welt auf den Kopf gestellt wird. In "Apocalypse Now Now – Schatten über Cape Town" lernt der Leser das südafrikanische Kapstadt von einer etwas anderen Seite kennen. Mit einer gehörigen Portion dunkelgrauen Humors bringt Charlie Human seine Leser mehr als einmal zum Schmunzeln und sorgt für unterhaltsames, aber auch teilweise gruseliges Lesevergnügen.
 

 
Das soll es für diesen Adventssonntag auch schon wieder gewesen sein. Eine letzte Ausgabe erwartet euch dann nächstes Wochenende – wir hoffen allerdings, dass ihr schon jetzt viele Ideen für eure Liebsten sammeln konntet.
 
Einen ruhigen dritten Advent wünscht euch
euer Literatopia-Team
 

 
Geschenktipps 2010: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~ Teil 3 ~*~*~
Geschenktipps 2011: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~ Teil 3 ~*~*~ Teil 4 ~*~*~
Geschenktipps 2012: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~ Teil 3 ~*~*~ Teil 4 ~*~*~
Geschenktipps 2013: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~ Teil 3 ~*~*~ Teil 4 ~*~*~
Geschenktipps 2014: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~ Teil 3 ~*~*~ Teil 4 ~*~*~
Geschenktipps 2015: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~ Teil 3 ~*~*~ Teil 4 ~*~*~
Geschenktipps 2016: ~*~*~ Teil 1 ~*~*~ Teil 2 ~*~*~
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, der 11. Dezember 2016
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren