Montag, 26. Juni 2017

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 17

Neueste Kommentare

Aus aktuellem Anlass: Bitte sendet Eure Antworten via eMail an info@literatopia.de! Bitte nicht unter ...

Weiterlesen...

Anfangs konnte ich garnicht erwarten das Buch zu lesen. Doch als ich das erste Kapitel las, war ...

Weiterlesen...

Ach was, endlich ein neuer Thriller von Wulf Dorn! Wurde ja auch wirklich Zeit, ich freu mich ...

Weiterlesen...

wie viele bücher hat er geschrieben
Guten Tag, haben Sie noch weitere Termine für Lesungen mit Heinrich Steinfest? Wir haben GROSSES ...

Weiterlesen...

Die Hebamme und der Meuchelmörder (Sam Thomas)
Donnerstag, der 02. Februar 2017

Im Juni 2017 wird Die Hebamme und der Meuchelmörder von Sam Thomas bei Bastei Lübbe erscheinen:

Spionage und Mord, Liebe und Verrat in den Wirren des englischen Bürgerkriegs

England 1649: Als ihr Neffe Will im Tower eingekerkert wird, bricht Hebamme Bridget schleunigst nach London auf. Um Wills Leben zu retten, muss sie als Spionin für den mächtigsten Mann Englands arbeiten: Oliver Cromwell. Doch dann wird ausgerechnet der Mann, den sie ausspionieren soll, erstochen aufgefunden. Ebenso wie Cromwells wichtigster Waffenlieferant und sein engster Vertrauter. Wird es Bridget und ihrer Gehilfin Martha gelingen, den skrupellosen Meuchelmörder aufzuhalten, der ganz London ins Chaos zu stürzen droht?

Ein neuer Fall für Hebamme Bridget Hodgson – die Frau, die Kinder zur Welt und Mörder zur Strecke bringt
 
Über den Autor:
Sam Thomas ist promovierter Historiker und unterrichtet Geschichte an einer Privatschule in der Nähe von Cleveland. „Die Hebamme und das Rätsel von York“ war sein erster Roman. Sam Thomas lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Shaker Heights, Ohio.
 
Buchdetails:
Übersetzt von Britta Evert
Taschenbuch
Preis € (D) 9,90
ISBN: 978-3-404-17549-9
 

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 01. Februar 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren