Donnerstag, 23. März 2017

Gewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 17

Neueste Kommentare

Guten Tag, haben Sie noch weitere Termine für Lesungen mit Heinrich Steinfest? Wir haben GROSSES ...

Weiterlesen...

Der Roman hat mich sofort begeistert. Ich konnte mich schnell und gut in Ella hineinversetzen , mit ihr ...

Weiterlesen...

Awesome article post.Thanks Again. Much obliged.
"Es geschah im Dunkeln" hört sich ja mal nach einem wirklich interessanten Thriller an. Werde ich im ...

Weiterlesen...

KUNO über den Höhepunkt der Hörkultur mittels HiFi-Stereoanla ge und der Verfeinerung des Geschmacks ...

Weiterlesen...

Das Dunkel der Schuld (Carter Wilson)
Donnerstag, der 09. Februar 2017

das dunkel der schuldIm Mai 2017 erscheint "Das Dunkel der Schuld" von Carter Wilson:

"Nach einer traumatischen Kindheit scheint Hannah Parks in der Ehe mit dem smarten, erfolgreichen Unternehmer Dallin ihr Glück gefunden zu haben. Aber als Dallin eines Nachts im Schlaf spricht, erschüttert das, was sie hört, Hannahs ganzes Leben. Ist ihr Mann etwa ein sadistischer Mörder? Zutiefst verstört versucht Hannah zu fliehen, doch sie wird überwältigt und entführt. Unerwartet kommt ihr ein Fremder zu Hilfe. Er nennt sich Black und ist Experte darin, Menschen verschwinden zu lassen. Er ist Hannahs einzige Chance, Dallin zu entkommen. Doch kann sie Black ihr Leben anvertrauen? Einem Mann, von dem sie nichts weiß, außer dass er ohne zu zögern bereit ist zu töten ..."

Buchdetails:

Aus dem Amerikanischen von Karin Diemerling
Originaltitel: The Comfort of Black
Originalverlag: Oceanview, 2015
Taschenbuch, Broschur, ca. 352 Seiten
ISBN: 978-3-442-48555-0
ca. € 9,99 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90

Zum Autor: Carter Wilson wurde in New Mexico geboren und wuchs in Los Angeles auf. Nach seinem Abschluss an der Cornell University arbeitete er als Berater und Dozent in der Ernährungsbranche. Er unternahm privat und beruflich zahlreiche Reisen, unter anderem als Mitarbeiter der Hilfsorganisation Habitat for Humanity. Carter Wilson lebt mit seiner Lebensgefährtin und den gemeinsamen Kindern in Colorado.


(Quelle: Goldmann)

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 08. Februar 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren