Mittwoch, 22. November 2017

Weihnachtsgewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich hab dieses Buch das erste mal mit ca. 14Jahren gelesen,als ich noch Depressionen hatte. Dieses ...

Weiterlesen...

Hallo Judith, ich habe Deine Rezension zu "Herbstlande" vorab extra nicht gelesen, stelle aber jetzt ...

Weiterlesen...

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Janet Clark (März bis Juli 2017)
Donnerstag, der 09. Februar 2017

Von März bis Juli 2017 wird Janet Clark bei mehreren Gelegenheiten aus "Black Memory" und ihrem neuen Roman "Ewig dein - Deathline" lesen:

Eine Liebe wie der Anbeginn der Welt

Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, dramatische Leidenschaften und spannende Wendungen für sie bereithält.

Als sie sich im Jahr nach ihrem 16. Geburtstag in die langen Ferien stürzt, ahnt Josie noch nicht, dass eben jener Sommer vor ihr liegt, der ihr Schicksal bestimmen wird. Niemand würde schließlich vermuten, dass die idyllische Pferderanch ihrer Familie einmal Schauplatz mysteriöser Ereignisse werden könnte. Doch Josie muss erkennen, dass dieser Schein trügt, als sie den faszinierenden Ray kennenlernt. Denn ihre große Liebe trägt ein Geheimnis mit sich herum, das Josies Welt in große Gefahr bringen könnte.

Und so muss Josie sich entscheiden. Auch wenn der Preis dafür vielleicht ihre Liebe ist ...

Rezension zu "Finstermoos"

Rezension zu “Schweig still, süßer Mund”

Rezension zu “Rachekind”

Termine:

07.03.2017, 20:00 Uhr

Buch-Premiere und Lesung mit Janet Clark und Angelika Jodl zum Internationalen Frauentag
Eintritt: € 8,-

Kultur-Etage Messestadt - 3. OG Riem-Arcaden
Erika-Cremer-Straße 8
81829 München

10.03.2017, 20:00 Uhr

Lesung mit Janet Clark bei der Ladies Crime Night im Rahmen des Internationalen Frauentags und des Tatort Tela Festivals
Kostenlose Kartereservierung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 089 18931290

Stadtbibliothek Giesing
Deisenhofener Straße 20
81539 München

25.03.2017, 11:00 Uhr

Janet Clark liest aus "Ewig dein - Deathline" und signiert

Leipziger Buchmesse; Leseinsel Fantasy
Messeallee
Halle 2, Stand H410

25.03.2017, 12:00 Uhr

Podiumsdiskussion zum Thema "All Age"
mit Anke Stelling, Janet Clark und Karla Paul

Leipziger Buchmesse: Stand der LMU
Messeallee
Halle 5

25.03.2017, 15:30 Uhr

Janet Clark liest aus "Ewig dein - Deathline" und signiert

Leipziger Buchmesse; Lesel-Treff
Messeallee
Halle 2, Stand F312/G312

28.04.2017, 21:45 Uhr

Lesung mit Janet Clark auf der Erdinger Kriminacht im Rahmen des Münchner Krimifestivals

Landkreisbibliothek im Anne- Frank-Gymnasium Erding
Heilig Blut 8
85435 Erding

20.07.2017, 19:00 Uhr

Lesung mit Janet Clark, Ingeborg Stuckmeyer (Todesängste)
und Iris Leister (Krimipreisträgerin) im Rahmen von 1200 Jahre Menzing

Kunstatelier Mike Keilbach
Freseniusstraße 31
81247 München

Weitere Informationen:
ArtVision
81247 München

 


(Quelle: cbj)

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, der 22. August 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren