Dienstag, 23. Mai 2017

Phantast (Download)

Phantast 17

Neueste Kommentare

Ach was, endlich ein neuer Thriller von Wulf Dorn! Wurde ja auch wirklich Zeit, ich freu mich ...

Weiterlesen...

wie viele bücher hat er geschrieben
Guten Tag, haben Sie noch weitere Termine für Lesungen mit Heinrich Steinfest? Wir haben GROSSES ...

Weiterlesen...

Der Roman hat mich sofort begeistert. Ich konnte mich schnell und gut in Ella hineinversetzen , mit ihr ...

Weiterlesen...

Awesome article post.Thanks Again. Much obliged.
Henriette und der Traumdieb (Akram El-Bahay)
Geschrieben von Judith
Samstag, der 22. April 2017

henriette und der traumdiebKürzlich ist "Henriette und der Traumdieb" von Akram El-Bahay erschienen:

"Henriette verfügt über ein besonderes Talent. Etwas, das sie überragend gut kann. Besser als jeder andere Mensch, den sie kennt. Henriette kann träumen. Doch eines Morgens ist jede Erinnerung an die Abenteuer der Nacht wie ausradiert.

Wer stiehlt Henriettes Träume?"

Buchdetails:

Hardcover
400 Seiten, 14,95 EUR
SBN: 978-3-7641-5112-6

Zum Autor: Akram El-Bahay hat viele Jahre als Journalist gearbeitet und schreibt nun mit Vorliebe Bücher, die ebenso märchenhaft wie fantastisch sind. Nicht selten finden sich in ihnen orientalische Motive – ganz so, wie es sich für Geschichten eines Halbägypters gehört. Für sein Debüt erhielt er 2015 den Seraph. »Henriette und der Traumdieb« ist sein erstes Kinderbuch.


(Quelle: Ueberreuter)

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 22. April 2017
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren