Samstag, 25. November 2017

Weihnachtsgewinnspiel

Phantast (Download)

Phantast 18

Neueste Kommentare

Ich hab dieses Buch das erste mal mit ca. 14Jahren gelesen,als ich noch Depressionen hatte. Dieses ...

Weiterlesen...

Hallo Judith, ich habe Deine Rezension zu "Herbstlande" vorab extra nicht gelesen, stelle aber jetzt ...

Weiterlesen...

Ich halte es für problematisch ein Werk, das im Jahr 1951 erschienen ist, nach den Maßstäben des 21.
In der Zwischenzeit ist der 3te Band "Hammerhead" rausgekommen und siehe da, bessere Zeichnungen ...

Weiterlesen...

Ich würde die Antwort hier nicht posten! Nur, wie sehr ich mich freuen würde, falls Eure Glücksfee ...

Weiterlesen...

Engel der Nacht (Becca Fitzpatrick)
Geschrieben von Eva
Mittwoch, der 20. Oktober 2010

Page&Turner (August 2010)
Paperback, Klappenbroschur
Seiten: 384,16,99 EUR [D]
ISBN: 978-3-4422-0373-4

Genre: Dark Fantasy


Klappentext

Als Nora ihm zum ersten Mal begegnet, weiß sie gleich, dass seine tiefschwarzen Augen mehr verbergen als offenbaren: Patch wirkt geheimnisvoll, fast unheimlich auf sie, und Nora ist zutiefst fasziniert von seiner rätselhaften Ausstrahlung. Doch zugleich macht Patch ihr auch Angst. Denn immer öfter hat sie das Gefühl, verfolgt zu werden, und sie wird den Verdacht nicht los, dass Patch etwas damit zu tun haben könnte. Irgendetwas scheint mit ihm nicht zu stimmen. Wo kommt er her, warum fühlt sie sich so sehr zu ihm hingezogen – und diese Narbe auf seinem Rücken, was hat sie zu bedeuten? Immer tiefer wird Nora verstrickt in Ereignisse, in denen Himmel und Hölle ganz nah beieinander liegen ...


Rezension

Immer wenn Nora Patch, dem Neuen an der Schule, begegnet, überkommt sie ein unbehagliches Gefühl. Dieses nimmt noch zu, als sie im Biounterricht neben ihn zwangsversetzt wird. Patch ist definitiv kein Gentleman, er stellt sie vor der ganzen Klasse bloß und trotzdem übt er gleichzeitig auch eine dunkle und anziehende Faszination auf sie aus. Zudem hat Nora immer öfter das Gefühl verfolgt zu werden. Hat Patch etwas damit zu tun oder bildet sie sich das nur ein? Sie beschließt, mehr über ihn in Erfahrung zu bringen, aber je mehr Nora sich ihm nähert, umso geheimnisvoller und undurchsichtiger wird der gutaussehende Junge. Anstatt sich auf ihr Gefühl zu verlassen, sich von ihm fernzuhalten, verbringt sie immer mehr Zeit mit ihm und begibt sich damit in schreckliche Gefahr.

Engel der Nacht beschäftigt sich, wie der Name schon sagt, mit dem momentan beliebten Thema rund um die göttlichen Geschöpfe. Hierbei bedient sich die Autorin allgemeingültiger Abstufungen und unterteilt die Engel in verschiedene Gruppen. Von Erzengeln über Todesengel bis hin zu Schutzengeln und Nephilim ist alles vertreten. Die Story an sich ist natürlich nicht neu und tatsächlich fragt man sich, nachdem man das Buch gelesen, was genau einen eigentlich so gefesselt hat, dass man es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Aber Becca Fitzpatrick ist etwas Einmaliges gelungen, sie hat eine Atmosphäre in dem Buch geschaffen, die den Leser von der ersten Sekunde an fesselt: düster, schaurig, spannend und prickelnd zugleich.

Mitverantwortlich für die Stimmung des Romans sind die einzigartigen Charaktere, die alles andere als stereotyp sind. Nora ist ein absoluter Strebertyp, sie engagiert sich viel für die Schülerzeitung und verbringt einen Großteil ihrer Freizeit in der Bibliothek. Sie sieht gut aus, interessiert sich aber nicht im Geringsten für das männliche Angebot an ihrer Schule. Nach dem Tod ihres Vaters, ist sie viel auf sich alleine gestellt, was sie aber eigenständiger und selbstsicherer macht. Nur einer schafft es, sie aus der Fassung zu bringen: Patch Cipriano. Durch seine Schlagfertigkeit treibt er ihr regelmäßig die Schamesröte ins Gesicht und innerhalb kürzester Zeit breitet er Noras Ängste und Träume vor ihr aus. Es scheint, als ob er alles über sie weiß. Er selbst gibt jedoch nichts von sich preis. Seine rätselhafte Herkunft und die düstere Aura, die ihn umgeben, schreien gerade zu nach Gefahr und böser Bube. Doch genau diese Undurchsichtigkeit und sein dunkler Charme machen ihn so unglaublich anziehend, dass man sich gerne die Finger daran verbrennt. Um nicht immer gefangen zu sein zwischen Angst und Anziehung der beiden Protagonisten, bietet Noras Freundin, Vee, eine willkommene Abwechslung. Sie ist das genaue Gegenteil von Nora, chaotisch, sehr extrovertiert und legt trotz ihrer Pfunde extremen Wert auf ihr äußeres Erscheinungsbild. Und so ist die beste Freundin immer zu kleinen Schandtaten bereit.

Aber nicht nur die Einzigartigkeit der Charaktere, sondern vor allem der packende Schreibstil Becca Fitzpatricks machen die düstere Atmosphäre aus. Schon allein die Beschreibung der Schauplätze jagt einem Schauer über die Haut. Und so findet man sich schnell in einem ständigen Wechselbad aus Grusel, Aufregung und Verlangen wieder. Letzteres wird vor allem durch sehr prickelnde Szenen zwischen Nora und Patch hervorgerufen, die einem zwar einen heißen Kopf verursachen, aber trotzdem subtil und fast jugendfrei bleiben. Einzig das Ende bietet Raum für Kritik. Zwar steigert sich die Spannung drastisch, doch die Auflösung kommt zu abrupt und wird viel zu einfach hingenommen. Dennoch bietet der Roman alles in allem viele Wendungen, die definitiv nicht vorhersehbar sind und den Leser in Staunen versetzen.

Nicht alle offenen Fragen werden geklärt, aber das müssen sie auch gar nicht, denn Engel der Nacht war erst der Auftakt. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen, aber man kann sich schon auf den nächsten Teil Crescendo freuen, der voraussichtlich nächstes Jahr erscheinen wird. Es bleibt also spannend, wie sich die Geschichte um Patch und Nora weiterentwickelt.


Fazit

Engel der Nacht hat alles, was man sich von einem guten Dark Fantasy-Roman erwartet: Spannung, Mystik, Humor und natürlich Liebe. Einzigartig wird es jedoch durch die düstere Stimmung, die Becca Fitzpatrick schafft, und die tollen und packenden Charaktere, sodass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann.


Pro und Kontra

+ absolut fesselnder Schreibstil
+ düstere Atmosphäre
+ Starke Charaktere
+ Handlung birgt immer neue Überraschungen

- zu abgeflachtes Ende

Beurteilung:

Handlung: 4/5
Charaktere: 4,5/5
Lesespaß: 4,5/5
Preis/Leistung: 4/5


Rezension zu Bis das Feuer die Nacht erhellt

Leseprobe

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, der 01. Februar 2012
 

Kommentare  

#17 Erscheinungster min Bd 4glama 2013-03-28 14:13
Hallo,habe das 3.Band gelesen und möchte gerne wissen wann das 4.Bd auf Deutsch raus kommt,weiß das vieleicht jemand??
Lg
#16 Rette michJudith 2013-02-08 00:29
Der dritte Band der Reihe wird im März 2013 unter dem Titel "Rette mich" auf deutsch erscheinen! :-)
#15 wann O.o ?Tracy 2012-07-01 11:44
Jaaa, also ich fidne das buch sehr gut :-).. und ich warte jetzt shcon seehr lange auf den teil 3.. weiss ejmand wann der etwa rauskommt (also auf deutsch) ? Bitte antworten.. ;-)
#14 band3klenephoebe 2012-01-15 09:34
hey weiß jemand wann Band 3 erscheint ??
Weil will unbedingt wissen wie es weiter geht =)
#13 einfach nur toll...No Name 2012-01-14 21:30
Ich habe beide Bücher verschlungen, es ist einfach Grandios und ich warte nun gespannt auf den dritten Teil
#12 :(Unbekannte Person 2012-01-09 11:36
Oh Mann :sad: Es ist gerade TOTAL spannend !
Wäre es möglicherweise möglich, dass der Deutsche Teil 3 schon früher rauskommt :sad: ?

Bitte Antworten ;-)
Danke
Grüsse von einer Unbekannten Person :D
#11 ???Stefanie 2012-01-04 17:01
Es gibt band 2 schon ich bin gerade fertig mit lesen und bin stink sauer weil es so spannend endet und der 3 Teil erst ende des jahres rauskommt der 2 teil heist übrigens bis das feuer die nacht erhält und kostet 17 euro
#10 3.TeilEva 2012-01-04 13:32
Hach ja, das neue Jahr ist ja schon da ... Ich meine natürlich Ende 2012. Einen deutschen Titel gibt es meines Wissens noch nicht, der englische heißt Silence.
#9 3 TeilTracy 2012-01-04 13:00
Also Ende 2013 oder Ende 2012 ?

Und wie ist dann der Titel des Buches ?
#8 3. TeilEva 2012-01-04 07:30
Hallo Tracy,

der zweite Teil ist im November 2011 erschienen, deshalb gehe ich davon aus, dass der dritte wohl Ende nächsten Jahres raus kommt.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren